Quelle:   / Bildttext: ESD-Stuhl - die richtige Arbeitshaltung

Seiten

WIE VERWENDEN SIE DEN ESD STUHL?
Es gibt verschiedene Kriterien für die Auswahl, allen voran die Verwendung des ESD Stuhls. Diese hängt in erster Linie von der Art der Arbeit ab.
Wenn Sie nur wenige Stunden am Tag sitzen, empfehlen wir einen normalen ESD Bürostuhl mit einfachen Regulierungsmechanismen.

Wenn Sie hingegen lange in sitzender Haltung verharren, weil Sie zum Beispiel in einem Büro tätig sind, raten wir zu einem ergonomischen antistatischen ESD Stuhl.
Dieser zeichnet sich dadurch aus, dass er sich perfekt an den Körperbau anpasst und somit eine korrekte Körperhaltung gewährleistet, ohne Rücken und Gliedmaßen unnatürlichen Bewegungen und Positionen auszusetzen.

IST DIE HÖHE REGULIERBAR?
Ein guter ergonomischer ESD Stuhl ist mit einem Hebel pneumatisch höhenverstellbar. Die Sitzhöhe sollte zwischen 40 und 55 cm betragen. Sie muss entsprechend der Körpergröße und der Höhe der Arbeitsplatte so eingestellt werden, dass:

Ellenbogen und Knie einen rechten Winkel bilden
beide Füße auf dem Boden oder auf einer Fußstütze stehen

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv