Mitglieder-Beiträge Aktuelle Beiträge Alle Beiträge Trends in der Arztpraxis: Das Informations-Rezept

Mitgliederbeiträge

Trends in der Arztpraxis: Das Informations-Rezept

Das Internet ist inzwischen für viele Patienten zu einer selbstverständlichen Informationsquelle über Krankheiten, ihre Prävention und Behandlung, über Medikamente und Operationsverfahren geworden. Immer häufiger werden Ärzte deshalb in ihren Patientengesprächen mit der Aussage konfrontiert:“…und im Internet steht, dass…“.

Für niedergelassene Ärzte stellt sich die Frage, wie sie auf dieses Informationsverhalten reagieren und vor allem, wie sie die Patienten zu einer Nutzung von Netz-Informationsquellen motivieren können, die ihre persönlichen Behandlungsstrategien am besten unterstützen.

Das Informations-Rezept
Die Lösung ist das Informations-Rezept. Hierbei handelt es sich um einen einfachen, mit jedem Praxis-PC gestaltbaren Zettel im Rezeptformat, auf den unter der Überschrift „Informations-Rezept“ im Kopf die Basisdaten des jeweiligen Patienten gedruckt werden, gefolgt von dem Text: „Im Hinblick auf die bei Ihnen festgestellte(n) Erkrankung (Beschwerden) empfehle ich Ihnen folgende Internetseiten zur weiteren Information“. Hieran schließt sich eine Auflistung von Internetadressen an, deren Eignung  vom Arzt geprüft wurde. Mittels Textbausteinen lässt sich die Zuordnung von Internetadressen und Krankheitsbildern automatisieren. Besteht das Patientenklientel zu einem großen Anteil aus jüngeren Patienten, sollten ergänzend die QR-Codes der empfohlenen Internetseiten aufgeführt werden, so dass diese auch mit einem Smartphone direkt angesteuert werden können.

Die Vorteile des Informations-Rezepts
Das Informations-Rezept bietet in der dargestellten Gestaltung mehrere Vorteile:
- die Praxis kann ihren Patienten eine zusätzliche Serviceleistung anbieten,
- die Netzrecherche der Patienten verläuft gezielt im Sinne der ärztlichen Empfehlungen,
- es wird eine einheitlichere Gesprächsebene zwischen Arzt und Patient geschaffen,
- die Rezeptform fördert das Praxisimage im Hinblick auf Modernität und einen Up-To-Date-Status.


Neuere Artikel:
Ältere Artikel:

Leser Bewertung des Beitrags

Drucken

Benutzerdefinierte Suche

gesundheitswirtschaft.info - Newsticker