Quelle:   / Bildttext:

Seiten

Der Vorsitzende der Shincheonji-Kirche, Lee Man-Hee, empfahl in einem Brief vom 25. August deutlich den Mitgliedern: "Lassen Sie uns beim Spenden von Blutplasma voraneilen, damit das Blut (Plasma) der Gläubigen, welche vom Blut Jesu Vergebung erhalten haben, genutzt werden kann, um COVID-19 zu überwinden."

Zusätzlich gab ein Vertreter der Shincheonji-Kirche bekannt: "Wir haben nicht vergessen und bedauern, dass die Anzahl der bestätigten Fälle innerhalb unserer Kirche im Februar und März den Menschen Angst bereitet und zu Unruhen geführt hat" und "Wir werden weiterhin eng mit den Behörden zusammenarbeiten und alle Anstrengungen unternehmen, um COVID-19 zu überwinden."

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv