Quelle:  deagreez - fotolia.com / Bildttext: Fortbildung

Seiten

Zur Praxismanager/in (IHK) innerhalb einer Woche!
Der Unterschied unseres durch die IHK zu Köln zertifizierten Fortbildungsgangs "Praxismanager/in (IHK) - Arztpraxis / MVZ" zu anderen Fortbildungs-Angeboten besteht in der besonderen Kombination aus Vorträgen und Übungen, die eine intensive und kompakte Vermittlung der Inhalte in einer Woche garantiert! Das Erlernte kann danach umgehend in den beruflichen Alltag integriert und angewandt werden. Darüber hinaus profitieren unsere Fortbildungs-Teilnehmer vom Wissen und den langjährigen Erfahrungen verschiedener Dozenten aus unterschiedlichen Bereichen des ambulanten Gesundheitswesens, wie z.B. Juristen, Betriebswirte, Ärzte, Steuerberater, Vertreter öffentlicher Körperschaften und Kommunikations-Trainer.

Optimierung der Praxisabläufe und -organisation
Nach Abschluss der 1-wöchigen Fortbildung sind die MFA in der Lage, Strukturen in Praxisabläufen zu erkennen und zu verbessern sowie das Praxis-Team zu leiten und zu koordinieren. Durch Schulungseinheiten zu Honorar-Abrechnung, Umgang mit der Praxis-EDV und Praxis-Marketing werden wertvolle Kenntnisse erworben, die unmittelbare Auswirkung auf den wirtschaftlichen Erfolg der Praxis haben.

Qualifikation – Ihr Titel
Die IHK Fortbildung berechtigt nach erfolgreich abgeschlossener Prüfung (lehrgangsinterner Test) dazu, den Titel "Praxismanager/in (IHK)" zu führen.

Zielgruppe
Die Fortbildung richtet sich an MFA, Arzthelferinnen, Erstkräfte sowie Betriebswirte/-wirtinnen und Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen - idealerweise mit Erfahrung in der Praxisarbeit.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv