Nach Fertigstellung der neuen Outdoor-Erlebniswelten im Vital- und Wellnesshotel Zum Kurfürsten auf dem Kueser Plateau, bietet sich für Besucher aus Bernkastel-Kues und der Region ein Verwöhn-Intermezzo in dem renommierten und vielfach ausgezeichneten Medical-Wellness-Haus geradezu an. Eine „Visite“ ist nun täglich möglich (samstags nach Verfügbarkeit).

Wobei Tagesbesucher nicht nur die Einrichtungen des soeben eröffneten Open-Air-Spa, sondern den gesamten Vital- und Wellnessbereich des Hotels (über 2.000 Quadratmeter) nach Lust und Laube nutzen können. Für 21 Euro können, von zehn bis 22 Uhr, die verschiedensten Wellness-Einrichtungen und -Angebote, inklusive der fünf Saunen und der unterschiedlichen Erlebnis- und Ruhe-Bereiche, zur persönlichen Erbauung frequentiert werden. Zum Arrangement gehören natürlich der Leih-Bademantel und die Leih-Badetücher dazu.

Anzeige

Wer außerdem eine der zahlreich möglichen Einzelbehandlungen wünscht, ordert diese bereits telefonisch vor seinem Besuchstermin. Unter der Bezeichnung Wellness-Verwöhntag „Pur“ bietet das Hotel zudem ein Nachmittagsbuffet mit frischem Obst, Kaffee, Tee und verführerischen Kuchen-Angeboten in der Sommerlounge und einen Tagesteller, Salatteller oder ein Sandwich im Wellness-Bistro (von 17.30 bis 19.30 Uhr) zur Tagespauschale von 39 Euro an.

Das Arrangement „Body“ beinhaltet zusätzlich eine chinesische Ganzkörpermassage als Highlight des Verwöhn-Aufenthaltes – zum Komplett-Preis von 79 Euro. Natürlich sind weitere, individualisierte Leistungen aus den Bereichen Beauty und Gesundheit des Vital- und Wellnesshotels Zum Kurfürsten , ebenfalls nach vorheriger Anmeldung (telefonisch: 06531 96770), zusätzlich buchbar.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv