Foto: wellness-infoseite.deIn den vergangenen Jahren hat sich die Unterspritzung von Falten in der Schönheitsmedizin fest etabliert. Immer mehr Frauen und auch Männer lassen sich mal eben in der Mittagspause ihre Falten mit sogenannten Fillern beim Schönheitsdoktor wegspritzen.

Diese Filler werden in den höchsten Tönen gelobt, meist sind diese natürlichen Ursprungs, absolut verträglich und gut zu handhaben. Was aber kaum jemand weiß: Sämtliche Filler, egal welchen Ursprungs, können zu heftigen Komplikationen führen. Sogenannte Granulome können sich bilden und ein Gesicht regelrecht entstellen.

Anzeige

Schöner werden ohne Nebenwirkungen

Neuartige Schönheitsmethoden zur Selbstbehandlung ohne Nebenwirkungen stellt die Autorin in ihrem neuen Ratgeber DIE NEUEN SCHÖNMACHER von. In diesem Buch stellt die Autorin exklusive Schönheitsbehandlungen vor, die jeder selbst durchführen kann. Ob Falten, Altersflecken, Cellulite oder schlaffe Haut – hier findet man echte Hilfe bei allen möglichen Schönheitsproblemen von A bis Z. Wertvolle Tipps und zahlreiche Wirkstoff-Rezepte runden diesen Ratgeber perfekt ab.

Weitere Infos über die Autorin und ihre Bücher sowie Leseproben und Gratis-eBooks auf der Wellness-Infoseite: www.wellness-infoseite.de

 

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv