Nachrichten Management Kooperationen Die DIOMEDES Gruppe – Beratungskompetenz auf höchstem Niveau

Kooperationen

Die DIOMEDES Gruppe – Beratungskompetenz auf höchstem Niveau

Unter der Dach-Marke „DIOMEDES – Werte.Verantwortung.Erfolg.“ haben sich sechs profilierte und spezialisierte Beratungsfirmen zusammengeschlossen, um besonders an den Schnittstellen der unterschiedlichen Themenfelder ihrer Klienten, dort wo normalerweise die Reibungsverluste im Beratergeschäft entstehen, sehr effizient sein zu können. 

Zur DIOMEDES Gruppe gehört die DIOMEDES Health Care Consultants GmbH in Melsungen sowie Niederlassungen in Frankreich, Spanien und der Schweiz. Die DIOMEDES HCC GmbH, eine Tochter der B. Braun Melsungen AG, ist auf die Optimierung von Strukturen und Prozessen spezialisiert und adressiert stationäre und ambulante Akteure der Gesundheitsbranche, darunter insbesondere Kliniken aller Versorgungsstufen, und ist Anbieterin vielfältiger Fort- und Weiterbildungsprogramme. Conprocura GmbH, Dortmund: Spezialistin für Managementleistungen und (Sanierungs­)­Beratung in der Sozialwirtschaf, vor allem für stationäre und ambulante Altenhilfeeinrichtungen. Zum Portfolio der PSU Personal Services für Unternehmen im Gesundheits- und Sozialbereich GmbH in Stuttgart gehört die Suche, Auswahl und Vermittlung von Fach- und Führungskräften, Aufsichtsräten, Interimsmanagern und Spezialisten, die Vergütungsberatung sowie das Out- und Newplacement und die Personalentwicklung. Umfangreiches Spezial-Know how im Bereich Prozessoptimierung bietet das Unternehmen Schmid & Wolff Management Consultants im baden-württembergischen Herrenberg. Die DATA-O GmbH, Stuttgart, ist spezialisiert auf die effiziente und zielorientierte Ausgestaltung der IT und vor allem deren Unterstützung von prozessorientierten Organisationen. Die Martin Horn Consulting, Herrenberg, verfügt über langjährige Expertisen in allen Facetten der Personalentwicklung.


Die Gruppe, auf dem Weg zu einer Aktiengesellschaft, ausgestattet mit langjährigen und besten Expertisen in den unterschiedlichsten Beratungsbereichen, steht, so ihr Sprecher, Dr. Martin Felger, für eine konsequent um­setzungsorientierte Beratung, die den Erfolg ihrer Kunden im Kontext ihrer Werte in den Mittelpunkt ihrer Arbeit stellt. In den Geschäftsbereichen Strategie, Prozesse, Personal, IT und Sanierung arbeiten die spezialisierten Berater eng verzahnt und abgestimmt miteinander.


„Das ist ein ganz entscheidender Mehrwert, den wir unseren Kunden bieten können“, so Herr Dr. Felger in der Eröffnungsrede des PR-Gesprächs am gestrigen Abend, „ dass wir durch diesen Zusammenschluss die Chance haben, im Beratungsprozess stets das Gesamtunternehmen unserer Kunden im Blick zu haben. Das bedeutet zum Beispiel: Wir können einschätzen, was es für Auswirkungen auf die IT-Infrastruktur haben wird, wenn der Prozess-Berater die Prozesse optimiert und umgekehrt. So enttarnen wir Schwachstellen im Gesamtgefüge.“


Mit der Messe-Aktion „Neue Besen kehren gut“ - es wurden ca. 500 Besen durch die Gruppe ausgegeben – unterstrich man das soziale Engagement der Gruppe. Die Besen wurden bezogen von einem Verein Blinder Handwerker und für jeden Besen ging zusätzlich je mindestens eine kleine Spende von 1,-€ an Deutschlands erstes Kinderhospiz in Olpe. Ein gelungener Einstieg in einen allgemein doch recht unübersichtlichen Markt. Wünschen wir der DIOMEDES, dass ihre Besen auch in der Lage sind, die Spreu vom Weizen im Beratergeschäft zu trennen und mehr Klarheit zu schaffen. Zum Wohle des Sozial- und Gesundheitswesens.

 


Neuere Artikel:
Ältere Artikel:

Leser Bewertung des Beitrags

Drucken

Benutzerdefinierte Suche

gesundheitswirtschaft.info - Newsticker