Mitglieder-Beiträge Aktuelle Beiträge Alle Beiträge Entlassungsmanagement, unzulässige Kooperationen und GKV Versorgungsstrukturgesetz (GKV-VStG)

Mitgliederbeiträge

Entlassungsmanagement, unzulässige Kooperationen und GKV Versorgungsstrukturgesetz (GKV-VStG)

Das GKV Versorgungsstrukturgesetz (GKV-VStG) und der Bundesgerichtshof (BGH) werden viele Geschäftsprozesse im Gesundheitswesen verändern. Die aktuelle und exklusive Seminarreihe wird die bevorstehenden Gesetzesänderungen und die zu erwartende Entscheidung des Bundesgerichtshof zur Bestechlichkeit von Ärzten behandeln sowie neue, verbesserte Geschäftsmodelle aufzeigen. Selten zuvor gab es für das gesetzlich vorgeschriebene Entlassungsmanagement derart viele und vor allem einschneidende Neuerungen, die in jedem Krankenhaus umgesetzt werden müssen.

Entlassungsmanagement als Krankenhausleistung in den §§ 39 SGB V und 112 GKV-VStG, Bundesgerichtshof zum Pharmamarketing und die erneute Verschärfung des § 128 SGB V (Unzulässigkeit von Ärztebeteiligungen an Unternehmen).

In der Seminarreihe ab Herbst 2011 stellen Univ.-Prof. Dr. jur. H. Schneider, Juristenfakultät Universität Leipzig, die Rechtsanwaltskanzlei Gossens und die Management Beratung Thomas Bade Gesetzgebung, Rechtsprechung und Krankenkassenverträge auf den Prüfstand und informieren anhand von Muster– und Fallbeispielen sehr praxisorientiert über sämtliche aktuellen Änderungen.

Mit dem GKV-Versorgungsstrukturgesetz (GKV-VStG) soll ab Januar 2012 der Anspruch auf ein Entlassungsmanagement als unmittelbarer Bestandteil des Anspruchs auf Krankenhausbehandlung in den §§ 39 und 112 SGB V eingeführt werden (Änderung der Bundespflegesatzverordnung und Krankenhausentgeltgesetz im GKV-VStG).

Die Seminare werden vom Steindorff-Institut Berlin veranstaltet und beginnen jeweils um Uhr 10:00 (Ende gegen Uhr 16:30).

Termine:
29. September 2011, Berlin
20. Oktober 2011, Leipzig
29. Oktober 2011, Düsseldorf

Allen Gesundheitswirtschaft.info Lesern bietet das Steindorff Institut 15% Rabatt auf den Seminarpreis, in dem Sie einen der 10 exklusiven VIP-GW Aktionscodes einlösen.

Aktionscode für die Buchung: VIP-GW
Buchen Sie mit Ihrem Aktionscode Online unter http://www.amiando.com/entlassungsmanagement.html


Neuere Artikel:
Ältere Artikel:

Leser Bewertung des Beitrags

Drucken

Benutzerdefinierte Suche

gesundheitswirtschaft.info - Newsticker