Management

Die Helios Kliniken Gruppe investiert nach eigenen Angaben konzernweit 13 Millionen Euro in hochmoderne Strahlentechnik für die Radiotherapie. Neun Linearbeschleuniger der neuesten Generation und eine einheitliche Softwarebasis sollen Patienten mit der Diagnose Krebs eine individuelle, hocheffektive und schonende Therapie ermöglichen.

Foto: aboutpixel.deDie Finanz- und Wirtschaftskrise hat in den öffentlichen Haushalten zwar zu massiven Defiziten geführt, doch wenn der Staat in den kommenden zehn Jahren Ernst macht mit der Durchforstung der öffentlichen Ausgaben, bleibt sogar Spielraum für Reparaturen am Steuersystem.

Foto: MAKRO IDENTOb in Pathologie, Histologie, Molekularbiologie oder anderen wissenschaftlichen Laboren, die Etiketten, Drucker, Etikettenfixiergeräte für Gewebekassetten und Barcode-Scanner unterstützen das Laborpersonal bei der GLP-konformen Laborarbeit.

Foto: aboutpixel.de„Die internationale Finanz- und Wirtschaftskrise ist nach wie vor nicht überwunden und wird auch im nächsten Jahr einige Branchen noch hart treffen. Doch insgesamt scheint das Gröbste überstanden, und die meisten Branchen sehen wieder einen Aufwärtstrend.“ Dieses Fazit zieht Prof. Michael Hüther, Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW), aus der diesjährigen IW-Verbandsumfrage.

Jede zweite Krankenversicherung sieht Handlungsbedarf bei der Hardware ihrer automatischen Dokumentenerfassung. Das ist das Ergebnis der Innovationsstudie 2009 der Unternehmen ArztData und exorbyte. 51 Prozent der Befragten sind mit der Hardware unzufrieden.

Wie muss eine qualitative und wirtschaftliche Versorgung von Krankenhäusern mit Medikalprodukten ausgestaltet sein? Die Studie „Krankenhauslogistik - Potenziale, Chancen und Risiken für Kontraktlogistikdienstleister in der Medikalprodukte-Versorgung“ beschäftigt sich mit dieser Fragestellung und repräsentiert das Ergebnis einer Langzeitstudie der Jahre 2004 bis 2008,

Zeitaufwändige Recherche, kostspielige Akquise und undurchschaubare Ausschreibungsverfahren sind Geschichte. Ab sofort gibt es ein neuartiges Auftragsportal, speziell für den Gesundheitsmarkt, das Auftragsvermittlung einfach macht: XPERTCUBE - Das Auftragsportal für den Gesundheitsmarkt - bringt Einrichtungen im Gesundheitswesen und Fachexperten zusammen.

Foto: Heinz RaszkowskiIntelligentes Direktmarketing für verordnungspflichtige Arzneimitte. Hochspezialisierte Adressaten, gesetzliche Restriktionen, erklärungsbedürftige Präparate, kleine Zielgruppen: Das Pharmasegment unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von anderen Märkten. Auf den ersten Blick erscheint Pharma-Direktmarketing entsprechend als absoluter Exot.

Beiträge des Personalmanagements zur Markenbildung und Kundenorientierung von Krankenhäusern
Die Krankenhausmanagementliteratur wird von Publikationen zu den Bereichen Controlling und Finanzierung dominiert. Publikationen zum Personalmanagement - insbesondere zum strategischen Personalmanagement - in Krankenhäusern sind selten. Die wichtigsten Ergebnisse: Exklusiv nur für Mitglieder von gesundheitswirtschaft.info!

stabwechsel.jpg Axel Kudraschow langjähriger Sprecher der EK-UNICO übergibt während der diesjährigen UNICO Jahrestagung in Freiburg die Führung an Janko Haft.