Seiten

Unter dem Motto „Die Zukunft des Gesundheitssystems“ schreibt Siemens Healthcare einen Wettbewerb für Studentinnen und Studenten aus aller Welt aus. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie sich technologischer Fortschritt und gesellschaftlicher Wandel auf das weltweite Gesundheitssystem auswirken werden. Studierende sind aufgerufen, sich mit dem Thema in einem Exposé auseinanderzusetzen und dieses bis zum 7. November 2011 einzureichen.

Die Verfasser der zehn besten Beiträge lädt Siemens zu einem rund dreimonatigen „Innovation Think Tank Camp“ nach Deutschland ein. Hier bekommen sie die Gelegenheit, gemeinsam mit Siemens-Experten an Innovationsprojekten zu arbeiten. Die Ergebnisse werden abschließend unter anderem nach Innovationspotenzial und Realisierungsgrad bewertet und von einer Jury prämiert.

Anzeige

Wie werden sich die Gesundheitssysteme in den nächsten zehn bis zwanzig Jahren entwickeln? Welche Effekte hat der gesellschaftliche Wandel auf die Bezahlbarkeit der medizinischen Versorgung? Für Studierende rund um den Globus, die sich mit diesen und ähnlichen Fragestellungen beschäftigen, veranstaltet Siemens Healthcare den Wettbewerb „Die Zukunft des Gesundheitssystems“. Teilnehmen können Studentinnen und Studenten der Medizin, Biomedizintechnik und Informatik sowie aller anderen Fachrichtungen. Eine Bewerbung ist sowohl einzeln als auch in maximal dreiköpfigen Teams möglich.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv