Quelle:   / Bildttext: Alexandra und Markus mit ihrem Sohn Johannes.

Seiten

Langsam aber sicher kann die bipG sich nun als Pflegedienst zurückziehen. Mittlerweile hat die Familie bereits erste Tage ohne Pflegedienst verbracht. Zur Unterstützung greift Johannes Großmutter noch mit unter die Arme. "Die ersten Tage alleine haben wir schon gemerkt, dass es nun auf uns ankommt", erzählt Markus. Wenn das Paar nun von der Arbeit nach Hause kommt, genießen sie die gemeinsame Zeit zu dritt. "Jetzt einfach losfahren zu können, ohne Geräte oder Absprachen mit jemanden, ist einfach genial."

Die bipG ist ein überregionaler Pflegedienst für intensivpflichtige Patienten stationär und ambulant.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv