Bild: Alpsee Wellness Camping

Seiten

Warum gehen Menschen so gerne klettern? Es ist intensiviertes Leben und vielleicht die Einlösung eines innerlichen Freiheitsversprechen. Zudem hält Klettern den Geist fit. Klettern ist intensiviertes Leben und vielleicht die Einlösung eines innerlichen Freiheitsversprechen. Zudem hält Klettern den Geist fit. Schließlich sind Konzentration, Koordination und auch Kreativität für die Bewegungsausführung notwendig. Als ein weiteres Plus entwickeln sich Selbsteinschätzung, Reaktionsvermögen und Willenskraft.

Beim Klettern kann es im Grunde darum gehen, an unzähligen persönlichen Niederlagen zu wachsen. Klettern ist einfach der beste Grund, das Allgäu und seine Kultur kennenzulernen. Überall gibt es Felsen, doch nirgends zwei gleiche. Einfach nur Klettern gehen, dass wäre ja zu einfach. Das Allgäu bietet: Alpinklettern, Eisklettern, free Climbing, technisches Klettern sowie Klettersteige.

Anzeige

Sehr beliebt sind die Klettersteige bei Anfängern, Profis und Naturfans. Nicht nur im Freien auch in der Halle kann man sich an steilen Wänden versuchen und sich selbst überwinden.


Die Klettersteige im südlichen Oberallgäu führen über abwechslungsreiches Gestein, welches die unterschiedlichsten Ansprüche an Bergsteiger stellt. Im alpinen Gelände der Allgäuer Alpen sind die meisten Klettersteige als mittelschwer bis schwer eingestuft. An der frischen Alpenluft, in einer tollen Landschaft, da macht das Klettern erst richtig Spaß.

Klettern tut dem Körper gut - Ein Ganzkörpertraining welches der Psyche gut tut

Regelmäßige körperliche Bewegung ist gut für die Gesundheit. Neben den gängigen Sportarten wie Radfahren und Laufen entwickeln sich Klettern und Bouldern immer mehr zu Trendsportarten, die nicht nur fit halten, sondern auch einen positiven Effekt auf den Körper haben. Jeder noch so kleinen Muskel wird trainiert. Klettern wird mittlerweile wie Breitbandantibiotika gegen Rückenschmerzen und Burn-Out verschrieben. Klettern soll sogar einen positiven Einfluss auf Depressionen haben.

Zum Kennenlernen für Groß und Klein und in direkter Nähe zum Großen Alpsee kann die Welt von oben betrachtet werden. Vor zwei Jahren wurde der zwischenzeitlich sehr beliebte Alpsee Skytrail gebaut. Klettern nach Wahl. Über Seile und Balken sicher hangeln. Wichtig: Dabei Spaß haben.

Weiteres unter: https://www.alpseeskytrail.de


Laufen - Wandern - Bergsteigen - Klettern - Nordic Walking - Inline-Skating - Mountain-Biking - Genusssradeln - Fliegen - Golfen - Bogenschießen. Alles ist im südlichen Allgäu möglich.

Willkommen …
"Ein Leben ohne Hund ist möglich aber sinnlos" pflegte schon Loriot zu sagen. Deshalb haben freiheitsliebende Camper beim Urlauben ihre treuen Fellnasen mit dabei.

Anzeige

Ob auf zwei Beinen oder vier Pfoten, ob alleine, mit dem Partner, Freunden oder der Großfamilie, der beliebte 4SterneCampingplatz am größten Natursee des Allgäu bietet ausreichend Auslauf und traumhaft schöne „ent“spannende Erholungstage mit ausreichend Bewegungsfreiheit.

Luxus der Freiheit am Alpenbereich genießen

Camping am romantisch schönen Alpsee im Allgäu bietet allen Freiheit suchenden Naturliebhaber das Ambiente sich ausleben zu können. Natur, geheime Wanderpfade, Käsereien entdecken, Klettern, Segeln und einiges mehr. Ganz ohne lästigen Termindruck. Rauss aus der Hektik der täglichen Arbeitswelt. Die Devise bei diesem 4-Sterne Campingplatz am Alpsee lautet: „Ausgleich und Loslassen mit modernem Komfort zu verbinden."

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv